Unmittelbar im Zentrum gelegen und mit einem kurzen Schlepplift versorgt, wird der Betterpark Ehrwald von Gästen schnell gefunden.

Auf insgesamt fünf verschieden großen Kickern (Sprünge), rund um oder mitten durch ein kleines Waldstück, folgen dichtgepackt Boxen, Rails,  Barrels, Tanks und Tubes zum "Drüberrutschen" (Slides). Gerastet wird in der beschallten Chill-Area.

Aufgrund der kurzen Wiederholungszeiten in Kombination mit den typischen Betterpark-Kickern ist Ehrwald unter Freestylern aus Tirol und Bayern mittlerweile wohlbekannt.

Der Schwerpunkt des Angebotes dieser kompakten Anlage richtet sich an Fortgeschrittene bis Experten.

In der Saison 2011/2012 wurde in unmittelbarer Nähe des bestehenden Parks zusätzlich eine kleine Rookie-Area errichtet, um den Einstieg in den Park mit den größeren Hindernissen zu erleichtern.

Website der Bergbahnen: www.ehrwalderalmbahn.at

PARK FACTS

BETTERPARK SEIT: 2005

HÖHE: 1600 - 1510 m

EXPOSITION: SW

LÄNGE: 420 m

ELEMENTE: 18

ERD-ELEMENTE: 3

BESCHNEIUNG: 11

Snowpark Equipment

Action Sports Marketing